ATO - Uhren



Über mich

 

 

 

Start
ATO
Elektrische Uhren
Galerie
Links
Über mich

Kontakt

  




Seit etwa 1975 ist das Sammeln elektrischer Uhren mein uneingeschränktes Hobby.

Angefangen hat diese Leidenschaft mit einer ausrangierten Mutteruhr der Fa. Telefonbau und Normalzeit (TuN), die die damalige Bundesbahn in Betrieb hatte.


TuN  Mutteruhr

 

 

 


TuN  Nebenuhr

 

Diese Uhr konnte ich damals zum Schrottpreis erstehen, dazu kam dann schnell eine passende Nebenuhr, die ein TuN - Mitarbeiter besorgte, und so fing ich schnell Feuer, mich mit diesen elektrischen Uhren intensiv zu beschäftigen.

Inzwischen habe ich jedoch mein Sammelgebiet auf alle Arten von  ATO - Uhren mit Pendelantrieb verlegt.

Da diese ATO - Uhren in sehr vielfältigen Ausführungen, vor allem in Frankreich gebaut wurden, ergibt sich so ein fast unerschöpfliches Reservoir an sammelwürdigen, mich faszinierenden Uhren.

Durch die Mitgliedschaft in der "Deutschen Gesellschaft für Chronometrie" (DGC) und der englischen "Antiquarian Horological Society" (AHS) wird der Kontakt  zu gleichgesinnten Uhrenfreunden ständig aufrecht erhalten und führt z.B. in der Elektouhrengruppe der DGC zu ständigem Erfahrungsaustausch.